STAFFTIGER

Umzugshelfer für Lager in Schmitten im Taunus (m/w/d) – 21,00 € / Stunde – Teilzeitjob, Vollzeitjob, Nebenjob

61389 Schmitten im Taunus, Hessen, Deutschland
28/06/2024
Jetzt bewerben
21 Euro - 21 Euro / Stunde

Jobbeschreibung

Für Teilzeitjobs, Vollzeitjobs und Nebenjobs in Schmitten im Taunus werden zuverlässige und motivierte Umzugshelfer für Lager gesucht.

Aufgaben

Umzugshelfer für Lager haben eine Vielzahl von Aufgaben, die sicherstellen, dass der Umzug von Gütern reibungslos und effizient verläuft. Hier sind die detaillierten Aufgaben bei diesen Teilzeitjobs, Vollzeitjobs und Nebenjobs in Schmitten im Taunus:

Anzeige

Vorbereitung und Planung

  • Bestandsaufnahme: Zählen und dokumentieren der Gegenstände, die bewegt werden müssen.
  • Verpackung: Sorgfältiges Einpacken von Gegenständen in Kartons und Kisten, oft unter Verwendung von Schutzmaterialien wie Blasenfolie oder Packpapier.
  • Beschriftung: Beschriften von Kartons und Kisten, um den Inhalt und das Ziel zu kennzeichnen.
  • Demontage: Auseinandernehmen von Möbeln und größeren Gegenständen, falls notwendig.

Transport in Schmitten im Taunus

  • Beladung: Sicheres Verladen der verpackten Gegenstände in Transportfahrzeuge in Schmitten im Taunus. Dies erfordert Kenntnisse über effizientes Packen und Sicherung der Ladung.
  • Fahrzeugbedienung: Fahren und Manövrieren von Transportfahrzeugen, wenn dies zu den Aufgaben gehört.
  • Entladung: Ausladen der Gegenstände am Zielort und Sicherstellen, dass nichts beschädigt wird.

Lagerung

  • Einlagerung: Organisieren und Einlagern von Gegenständen im Lager bei diesen Teilzeitjobs, Vollzeitjobs und Nebenjobs in Schmitten im Taunus nach einem vorgegebenen System oder Plan.
  • Inventur: Führen von Bestandslisten und Inventuren, um den Überblick über eingelagerte Gegenstände zu behalten.
  • Lagerpflege: Aufrechterhaltung der Ordnung und Sauberkeit im Lager, einschließlich der Kontrolle von Temperatur und Luftfeuchtigkeit, wenn erforderlich.

Sicherheitsmaßnahmen

  • Einhaltung von Sicherheitsvorschriften: Befolgen aller Sicherheitsvorschriften und -richtlinien, um Unfälle zu vermeiden.
  • Verwendung von Schutzkleidung: Tragen von geeigneter Schutzkleidung, wie Handschuhe und Sicherheitsschuhe.
  • Schulung: Teilnahme an Schulungen zu Sicherheit und effizientem Heben und Tragen in Schmitten im Taunus.

Kommunikation

  • Abstimmung mit Kunden: Kommunikation mit Kunden, um deren spezifische Anforderungen und Wünsche zu berücksichtigen.
  • Teamkoordination: Zusammenarbeit und Kommunikation mit anderen Teammitgliedern, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.

Zusatzaufgaben

  • Wartung von Geräten: Regelmäßige Überprüfung und Wartung von Werkzeugen und Geräten, die für den Umzug und die Lagerung verwendet werden.
  • Problemlösung: Schnelles und effektives Lösen von Problemen, die während des Umzugs in Schmitten im Taunus auftreten können, wie z.B. beschädigte Gegenstände oder Verzögerungen.

Diese Aufgaben erfordern bei diesen Teilzeitjobs, Vollzeitjobs und Nebenjobs in Schmitten im Taunus eine Kombination aus körperlicher Fitness, organisatorischen Fähigkeiten, Aufmerksamkeit für Details und guter Kommunikation. Ein erfolgreicher Umzugshelfer für Lager ist in der Lage, effizient zu arbeiten und gleichzeitig sicherzustellen, dass alle Gegenstände sicher und unbeschädigt bleiben.

Anforderungen

Umzugshelfer für Lager müssen eine Reihe von Anforderungen erfüllen, um ihre Aufgaben effektiv und effizient durchführen zu können. Hier sind die detaillierten Anforderungen bei diesen Teilzeitjobs, Vollzeitjobs und Nebenjobs in Schmitten im Taunus:

Körperliche Fitness und Belastbarkeit

  • Kraft und Ausdauer: Fähigkeit, schwere Gegenstände zu heben und über längere Zeiträume körperlich anstrengende Arbeiten durchzuführen.
  • Flexibilität und Mobilität: Fähigkeit, sich zu bücken, zu strecken und in engen Räumen zu arbeiten.

Fähigkeiten und Fertigkeiten

  • Organisationstalent: Fähigkeit, Gegenstände systematisch in Schmitten im Taunus zu verpacken und zu lagern.
  • Handwerkliches Geschick: Geschick im Umgang mit Werkzeugen zum Demontieren und Montieren von Möbeln.
  • Sorgfalt und Genauigkeit: Präzises Arbeiten, um Schäden an Gegenständen zu vermeiden.

Kenntnisse

  • Verpackungstechniken: Kenntnisse über die besten Methoden zum Einpacken und Schützen von verschiedenen Arten von Gegenständen.
  • Sicherheitsvorschriften: Vertrautheit mit den relevanten Sicherheits- und Gesundheitsvorschriften am Arbeitsplatz.
  • Logistik und Lagerhaltung: Grundkenntnisse in Lagerverwaltung und Bestandskontrolle bei diesen Teilzeitjobs, Vollzeitjobs und Nebenjobs in Schmitten im Taunus.

Erfahrung

  • Berufserfahrung: Vorherige Erfahrung in einem ähnlichen Job kann von Vorteil sein, besonders in Bezug auf den Umgang mit schweren Lasten und das Arbeiten in einem Lagerumfeld in Schmitten im Taunus.
  • Führerschein: Besitz eines gültigen Führerscheins, insbesondere wenn das Führen von Transportfahrzeugen erforderlich ist.

Soft Skills

  • Teamfähigkeit: Gute Zusammenarbeit und Kommunikation mit Kollegen.
  • Kundenorientierung: Freundlicher und professioneller Umgang mit Kunden.
  • Problemlösungsfähigkeit: Fähigkeit, schnell und effizient auf unvorhergesehene Probleme zu reagieren.

Verfügbarkeit und Flexibilität

  • Arbeitszeiten: Bereitschaft, zu unregelmäßigen Zeiten zu arbeiten, einschließlich Wochenenden und Feiertagen.
  • Reisebereitschaft: Bereitschaft, für Umzüge auch längere Strecken bei diesen Teilzeitjobs, Vollzeitjobs und Nebenjobs in Schmitten im Taunus zurückzulegen.

Einhaltung von Vorschriften

  • Zuverlässigkeit: Pünktlichkeit und Verlässlichkeit sind entscheidend, um sicherzustellen, dass Zeitpläne eingehalten werden.
  • Verantwortungsbewusstsein: Sorgfältiger Umgang mit den anvertrauten Gegenständen in Schmitten im Taunus und Verantwortungsbewusstsein für die Sicherheit und den Zustand der Güter.

Schulung und Weiterbildung

  • Sicherheits- und Erste-Hilfe-Schulungen: Regelmäßige Teilnahme an Schulungen zur Arbeitssicherheit und Erste-Hilfe-Kursen.
  • Fortbildung: Bereitschaft, an Fortbildungen und Schulungen teilzunehmen, um Kenntnisse und Fähigkeiten zu erweitern.

Diese Anforderungen stellen bei diesen Teilzeitjobs, Vollzeitjobs und Nebenjobs in Schmitten im Taunus sicher, dass Umzugshelfer für Lager in der Lage sind, ihre Aufgaben effizient, sicher und zur Zufriedenheit der Kunden zu erfüllen.

Anzeige

Arbeitszeiten

Umzugshelfer für Lager in Schmitten im Taunus müssen in verschiedenen Beschäftigungsarten – Teilzeitjobs, Vollzeitjobs und Nebenjobs – unterschiedliche zeitliche Flexibilität aufweisen. Hier sind die spezifischen Anforderungen sowie die Gemeinsamkeiten und Unterschiede im Detail:

Vollzeitjobs in Schmitten im Taunus

  • Arbeitszeiten: Vollzeit-Umzugshelfer in Schmitten im Taunus arbeiten in der Regel 35 bis 40 Stunden pro Woche. Die Arbeitszeiten können feste Tageszeiten umfassen, aber auch Schichtarbeit beinhalten, die Früh-, Spät- oder Nachtschichten abdecken kann.
  • Verfügbarkeit: Hohe Flexibilität wird erwartet, einschließlich der Bereitschaft, an Wochenenden, Feiertagen und in Notfällen zu arbeiten.
  • Überstunden: Es kann häufig zu Überstunden kommen, insbesondere bei größeren Umzügen oder unvorhergesehenen Verzögerungen.
  • Kontinuität: Eine kontinuierliche Verfügbarkeit ist erforderlich, um geplante und spontane Umzüge abzudecken.

Teilzeitjobs in Schmitten im Taunus

  • Arbeitszeiten: Teilzeit-Umzugshelfer in Schmitten im Taunus arbeiten typischerweise 20 bis 30 Stunden pro Woche. Die Arbeitszeiten können variabel sein und oft flexible Schichtarbeit umfassen, um die Hauptarbeitszeiten von Vollzeitkräften zu ergänzen.
  • Verfügbarkeit: Flexibilität ist ebenfalls wichtig, insbesondere die Bereitschaft, zu unregelmäßigen Zeiten zu arbeiten, einschließlich Wochenenden und Feiertagen.
  • Überstunden: Überstunden sind möglich, aber seltener als bei Vollzeitkräften. Teilzeitkräfte müssen jedoch bereit sein, bei Bedarf zusätzliche Stunden zu leisten.
  • Planung: Teilzeitkräfte haben in der Regel etwas mehr Spielraum bei der Planung ihrer Arbeitszeiten, müssen aber dennoch eine hohe Verfügbarkeit während Spitzenzeiten aufweisen.

Nebenjobs in Schmitten im Taunus

  • Arbeitszeiten: Nebenjob-Umzugshelfer in Schmitten im Taunus arbeiten oft weniger als 20 Stunden pro Woche. Die Arbeitszeiten sind sehr flexibel und können stark variieren, oft abhängig von der Verfügbarkeit des Arbeitnehmers.
  • Verfügbarkeit: Eine hohe zeitliche Flexibilität ist erforderlich, um kurzfristige Einsätze abzudecken. Dies kann Arbeit an Abenden, Wochenenden und Feiertagen umfassen.
  • Überstunden: Überstunden sind selten, aber bei großen Umzügen oder dringenden Aufträgen möglich.
  • Anpassungsfähigkeit: Nebenjobber müssen sehr anpassungsfähig sein, um kurzfristig auf Abruf verfügbar zu sein und bei Bedarf schnell einspringen zu können.

Gemeinsamkeiten

  • Flexibilität: Alle Umzugshelfer in Schmitten im Taunus, unabhängig von ihrer Beschäftigungsart, müssen eine gewisse zeitliche Flexibilität mitbringen, da Umzüge oft unvorhersehbare Zeitpläne haben.
  • Wochenendarbeit: Die Bereitschaft, an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten, ist in allen Beschäftigungsarten wichtig.
  • Schichtarbeit: Schichtarbeit in Schmitten im Taunus kann in allen Beschäftigungsarten erforderlich sein, um den Anforderungen von Umzügen gerecht zu werden.

Unterschiede

  • Arbeitsstunden: Vollzeitkräfte in Schmitten im Taunus haben eine höhere Wochenarbeitszeit als Teilzeit- und Nebenjobkräfte.
  • Verfügbarkeit: Vollzeitkräfte haben die höchste Verfügbarkeit, gefolgt von Teilzeitkräften, während Nebenjobber die größte Flexibilität bei der Planung ihrer Arbeitszeiten haben, aber auch kurzfristig verfügbar sein müssen.
  • Überstunden: Vollzeitkräfte leisten häufiger Überstunden als Teilzeit- und Nebenjobkräfte in Schmitten im Taunus.

Diese Unterschiede und Gemeinsamkeiten spiegeln die Notwendigkeit wider, dass Umzugshelfer flexibel und anpassungsfähig sind, um den dynamischen und oft unvorhersehbaren Anforderungen von Umzugsprojekten gerecht zu werden.

Anzeige